Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Biketour im Regen und ohne Hitze

Ein schöner Tag im richtigen Sinn. Heut gab es ja endlich wieder einmal einen richtigen "Regentag". Auf gings mit dem Bike aufs Zwölferhorn. Begleitet wurde ich von Peter aus Holland, der zur Zeit mit seiner Frau und mit Freunden bei uns im Hotel Gastagwirt Urlaub macht. Peter ist passionierter Marathonläufer und daher war die Fahrt für ihn auch nicht all zu anstrengend.

Bei moderaten Temperaturen und bei Regen fährt es sich halt doch viel angenehmer als bei brütender Hitze. Ich persönlich kann ja Leute nur schwer verstehen, die bei 37 Grad Vollgas Freizeitsport betreiben und sobald es auch nur ein bisserl regnet gleich ins Jammern verfallen und nicht mehr aus dem Haus gehen.

Oben am Zwölfer gab's natürlich die obligatorische Einkehr in der Franzl-Huette mit einer heissen Suppe und einem sogenannten "VW-Schnapserl". Für alle, die das noch nicht kennen sollten: "VW = Vom Wirt". Peters Truppe ist extra mit der Gondel aufs Zwölfer nachgekommen um zumindest ein bisserl an unserem Gipfelsieg teilhaben zu können.

Ein schöner Tag mit einer schönen Tour!

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben