Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Der Gastagwirt am ARGUS Bikefestival

Wenn der Rathausplatz zum RADhausplatz wird ...

... treibt es die besten Radregionen und motiviertesten Rad-Wirte nach Wien, um beim ARGUS Bikefestival am 2. und 3. April 2016 den Kontakt zu ihren Kunden und Gästen zu suchen. Wer das beste Rad- & Rennradangebot des Landes bieten will, muss sich zu seinem Zielpublikum bewegen und den Kontakt zu seinen Gästen suchen. So machen wir das im Salzburger(RAD)Land und darum trifft man uns vom Radhotel Gastagwirt kommendes Wochenende beim ARGUS Bikefestival in Wien.

Wenn die Bundeshauptstadt zum offiziellen Frühlingsbeginn und zum Start der Rad- & Bikesaison lädt, sind das SalzburgerLand und die Rennradregion SalzburgerLand Salzkammergut auch mit dabei. Mitten im Geschehen mit einem großen Stand voll mit Infos rund um unvergessliche Radtage im schönsten Bundesland sind wir mit dabei. Ob liebliche Genussradtouren an den Salzkammergut Seen, lange Rennrad-Trainingseinheiten im Flachgau oder rasse Mountainbike-Routen in den Gebirgsgauen - am SalzburgerLand Stand beim ARGUS Bikefestival in Wien bekommt ihr alle Infos, die ihr wollt.

Wir machen uns auf den Weg nach Wien zum ARGUS Bikefestival am Rathausplatz!

Der Gastagwirt ist auch dabei

Zu einem unfangreichen Angebot an Radsport rund um die Stadt Salzburg gehören auch gute Hotels und Gasthöfe, in denen der Genuss und die Entspannung nicht zu kurz kommen. Der Gastagwirt ist am SalzburgerLand Stand am ARGUS Bikefestival mit dabei und versorgt seine interessierten Besucher mit umfangreichen Infos zur Region, dem Haus, den vielen Sportmöglichkeiten, der Genussregion und der Vielfalt an regionalen Schmankerl und kulinarischen Köstlichkeiten. Wenn ihr wirklich gute Geheimtipps rund um die besten Radtouren rund um Eugendorf erfahren wollt, besucht ihr mich am besten am Rathausplatz. Gerne nehme ich mir Zeit für ein Gespräch und bringe euch meine Ideen eines unvergesslichen Radurlaubes im SalzburgerLand näher.

Das ARGUS Bikefestival am Wiener Rathausplatz © www.bikefestival.at
© www.bikefestival.at

Und sonst noch?

Das ARGUS Bikefestival bietet noch mehr. Die größte Fahrrad-Veranstaltung Österreichs und gleichzeitig das größte Bikefestival Europas hälte eine Vielzahl an Programmen, Showeinlagen, Test- und Mitmachstationen und nicht zuletzt die einzigartige Kulisse des Wiener Rathauses für seine Gäste bereit. Das Argus Bike Festival findet statt seit 1999, von 2006 bis 2015 war der Dirt-Contest VIENNA AIR KING das große Programm-Highlight. 2016 werden wir wieder einmal ganz neue Wege beschreiten, und neue, nie da gewesene Programm-Formate auf den Rathausplatz bringen. Eine völlige Neuplanung des Festivalgeländes erwartet die radbegeisterten Besucherinnen und Besucher. Hier ein kurzer Auszug aus dem Highlight-Programm:

  • Red Bull Fuxjagt - auf zur Jagt, auf die Fixies, fertig los! Mehr Infos!
  • Pumptrack Contest by Masters of Dirt! Mehr Infos!
  • School2Rock - das Wiener BMX-Urgestein zeigt seine Skills! Mehr Infos!
  • Große Fahrradmesse - Marken, Modelle, Angebote zum Saisonstart
  • E-Bike-Testparcours - größter Österreichischer E-Bike-Text mit über 18 Marken
  • Fahrrad Kinderwelt - powered by AUVA
  • Großes Gewinnspiel - Hauptpreis ist eine Reise nach Taiwan

Und, was macht ihr am Wochenende?

Wenn euer Lieblings Radhotel aus dem SalzburgerLand zu Gast ist am Wiener Rathausplatz - ich nehme doch an, wir sehen uns am Stand vom SalzburgerLand und der Rennradregion SalzburgerLand Salzkammergut. Die Radexperten aus Salzburg kommen mit vielen guten Infos, interessanten Angeboten und einer Menge Gründe für Radsporturlaube nach Wien. Da solltet ihr unbedingt vorbeischauen und euch inspirieren lassen. Es ist Zeit für die neue Radsaison!

Ich freue mich auf euren Besuch am ARGUS Bikefestival am Wiener Rathausplatz

Euer Fritz

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben