Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Eddy-Merckx-Classic - Ausfahrt mit Gerrit Glomser

Die Salzburger Radwelt schaut wieder auf Eugendorf. Am Sonntag starten wieder an die 1.500 Teilnehmer zur Eddy-Merckx-Classic!

Es wird sicher wieder ein ganz großer Tag. Der Wetterbericht ist super und wir freuen uns schon auf den Sonntag. Viele Gäste sind schon angereist und wollen schon einige Tage vor dem Rennen unsere tolle Rennrad-Region erkunden und genießen. Und das ist bei diesem herrlichen Spätsommer-Wetter ein absoluter Genuß.

Gestern stand für unsere Gäste eine tolle Ausfahrt mit Gerrit Glomser auf dem Prgramm und ich durfte mit dabei sein. Gerrit ist ja als ehemaliger Profi und Lokalmatador ein profunder Kenner und Testamonial unserer Rennrad-Region. Er hält übrigens meines Wissens nach noch heute die Bestzeit auf den Großglockner (Nordauffahrt).

Eine überschaubare, aber voll motivierte, Gruppe traf sich nachmittags bei uns im Gastagwirt. Bei einem guten Kaffee stimmten wir uns auf die Ausfahrt ein und dann gings los. Die Runde ging über Altentann, Pfongau, Steindorf bis zum Irrsee und nach einer netten Einkehr beim Leidingerbauern in Mondsee auf genußvollen Radwegen wieder nach Eugendorf. Es wurde ein gutes Tempo gefahren und Gerrit plauderte aus der Zeit seiner aktiven Karriere und konnte auch den einen oder anderen Tip  weitergeben.

Christl Koch und ich gingen es etwas gemütlicher an. Wir stiegen unterwegs aus der Gruppe aus und führten ein ausgiebiges "Fachgespräch" bei einem guten Kaffee und einem Stück Mehlspeise. Wir waren einfach der Meinung, dass wir usn so mental besser auf den Sonntag vorbereiten können.

Die Runde klang dort aus wo sie begonnen wurde. Nämlich bei uns in der Kaffee-Lounge. Eben ein gutes "Salzbuerger Kaffeeplauscherl"

 

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 0)

Zurück

Einen Kommentar schreiben