Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Genusswoche "Heimischer Käse"

Zwei Wochen lang den besten heimischen Käse genießen

DAS gibt es natürlich beim Gastagwirt in Eugendorf. Ab heute 17. Jänner 2018 heißt es bei uns zwei Wochen lang: "Genusswochen heimischer Käse". Selbstverständlich nicht nur bei uns, alle Eugendorfer Genusswirte stehen die kommenden Tage unter diesem Motto und es ist Zeit für gute und g'schmackige Spezialitäten.

Käsespezialitäten im Gasthof Gastagwirt

Viele gute Ideen für genüssliche Stunden

Unser Küchenteam rund um Raphael Hacker hat sich besonders viel Mühe gegeben, ein tolles, ausgewogenes und wohlschmeckendes Programm auf die Beine zu stellen. Gerade das Salzburger Land zählt zu den vielfältigsten Käseregionen Europas - da fällt es gar nicht so schwer, besonders gut aufzukochen. Neben den vielen tollen Käsereien in unserer Umgebung ist speziell die Käserei Gebrüder Woerle "Presenting Partner" vom Gastagwirt und wir dürfen uns auf kulinarische Besonderheiten freuen.

Ein kleiner Vorgeschschmack

Wie wäre es mit einem fangfrsichen Saibling in einer würzigen Kruste aus Kartoffeln und Bergkäse? Dazu wird Raphael unter anderen eine herrliche Quiche mit Lauch und Heumilchkäse zaubern. Freuen Sie sich weiters auf eine Selektion selbstgemachter Teig-Käse-Taschen. Im Salzwasser gekocht, kurz in Butter geschwenkt, serviert mit Parmesan, frischen Tomaten und mit frischem Bergkäse darübergestreut. Dazu noch ein frisch gezapftes Seiterl und dem Genuss steht nichts mehr im Wege.

Noch mehr Gutes und Gschmackiges

Den besonders g’schmackigen „Mondseer“ aus der Käserei Woerle servieren wir in gebackener Form auf Blattsalaten mit Trauben und Nüssen. Für heuer kreiert Raphael auch extra einen Cheeseburger mit echtem Heumilch-Käse und natürlich 100% BIO-Ochsenfleisch vom eigenen Gutshof. Dazu empfehlen wir übrigens ein kühles, herbes Pale Ale vom Hofbräuhaus Kaltenhausen.

Wir können noch ewig weitererzählen, was es denn alles Gutes geben wird bei den kommenden Käse-Genusstagen beim Gastagwirt. Besser ist jedoch, Sie kommen einfach vorbei und überzeugen sich selbst von den vielen kulinarischen Besonderheiten, die wir Ihnen mit viel Freude servieren werden.

Mahlzeit beim Gastagwirt - wir freuen uns auf Sie!

Ihr Fritz Maislinger

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 0)

Zurück