Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Gesundheit im Gastagwirt

Bewegung & Fitness machen und halten gesund - und das auf ganzer Linie im Gastagwirt

Fitnesstraining für jedermann beim Gastagwirt

Nach diesem Motto haben wir aktuell zum ersten Mal ein Fitness-Programm für und mit unseren Mitarbeitern ausgearbeitet und bieten dieses auf freiwilliger Basis an. Dabei gibt es keinen Leistungsdruck. Oberstes Ziel ist es, Spaß zu haben, durch Bewegung fitter zu werden und dabei vorbeugend etwas für die Gesundheit zu tun. Das Programm ist freiwillig - wird aber sehr gut angenommen.

Kein Start ohne Vorher-Check

Zum Beginn unseres Programms bekam jeder Mitarbeiter vom Gastagwirt die Möglichkeit, sich beim Sporttherapeuten Robert Schimmerl von Step-Lochen durchchecken zu lassen. Das wurde sehr gut angenommen, denn bevor man gezielt etwas für die Gesundheit tut, sollte man den Status seiner Fitness kennen. Robert ist ein echter Experte - ich kenne ihn schon lange und sein Know-How und seine Programme haben mir schon sehr geholfen.

Und jetzt geht es mit Spaß und Elan ran an die Sache

Spaß an der Bewegung im Gastagwirt

Und das ganze wöchentlich an zwei Terminen mit gemeinsamen Bewegungseinheiten. Wir trainieren 2 mal wöchentlich, damit trotz unserer oft komplizierten Dienstpläne rund um den Gasthof Gastagwirt auch wirklich jeder die Gelegenheit bekommt mitzumachen. Unsere Einheiten finden ausschließlich im Freien statt. Jeder, der schon mal im Gastgewerbe tätig war weiß, dass hierbei oft latenter Frischluft-Mangel herrscht. Wir verlassen die Räumlichkeiten und geben uns ganz bewusst der freien Natur hin - diese bietet in unserer herrlichen Region beste Voraussetzungen für tolle Fitnessstunden im Freien.

Unser Partner hierbei ist die "Frischluft-Outdoor-Fitness-World" von frischluft-fitness.com. Das Unternehmen von Mag. Florian Karasek ist Spezialist für Outdoor-Fitness. In seinen Programmen nutzt er stets die Möglichkeiten der freien Natur, welche meist genauso tolle Voraussetzungen bieten, wie ein Fitness-Center - und die frische Luft des Salzburger Landes gibt es dabei noch inklusive.

Die ersten beiden Einheiten unseres Gastagwirt-Outdoor-Fitness-Programms wurden diese Woche durchgeführt. Wie zu erwarten war, wurden diese Möglichkeiten sehr gut angenommen. Das Wichtigste dabei jedoch ist, dass wir alle sehr viel Spaß hatten. Wie bei so vielem im Gastagwirt kommt der Spaß an der Sache nicht zur kurz - doch ist ja sowieso das Wichtigste oder?

Ich bin stolz, dass wir im Gastagwirt so motivierte und fröhliche Mitarbeiter haben, die sich von guten Ideen und tollen Programmen motivieren lassen.

Ich freue mich schon auf die nächste Bewegungseinheit mit meinen Leuten

Euer Fritz

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 1)

Zurück