Anfragen & Buchen

 
online buchen
Blog

Sommer in Salzburg

Das ist die weithin bekannte Kultur- und Festspielzeit

Das Domquartier in der Mozartstadt Salzburg

Der Sommer in Salzburg zieht wie jedes Jahr viele Gäste aus dem In- und Ausland an. Wir Wirte nennen das Hochsaison. Eine schöne Zeit in der es in in der Stadt und im ganzen Salzburgerland hoch her geht. Die Betten sind gut gefüllt und vor allem die Gäste sind gut gelaunt und froher Stimmung. Auch wenn, wie in diesem Sommer, das Wetter nicht immer ganz mitspielt.

Salzburg steht für eine herrliche Urlaubsdestination mit einem wunderbaren Angebot an Sport- und Freizeitmöglichkeiten in einer malerischen Landschaft. Eine Almwanderung oder eine Radtour durch unser Seenland sind ja wirklich faszinierende Erlebnisse. Auch an einem Regentag braucht man bei uns in Salzburg keineswegs im Zimmer hocken bleiben. Eine Vielzahl an Kultur- und Ausflugszielen lassen auch einen trüben Tag interessant und abwechslungsreich werden. Gerade rechtzeitg vor dem Sommer wurde jetzt der neue Museumsweg im Domquartier eröffnet. Anneliese & ich haben das Domquartier letzte Woche schon besichtigt und waren hellauf begeistert. Da ist den Salzburgern ein wirklich großer Wurf gelungen. Eine umfassende Ausstellung, die rund um den berühmten Domplatz führt und herrliche Einblicke in die Geschichte Salzburgs, und vor allem in die Kunstgeschichte, gibt.

Aber auch rund um die Stadt gibt es viele traumhafte Ausflugsziele die man beinahe bei jedem Wetter ansteuern kann. Was haltet ihr von einem Einstieg in die berühmte Eisreisenwelt bei Werfen? Oder eher die Erlebnisburg Hohenwerfen mit Greifvogelschau? Vielleicht geht es auch in die alte Kaiserstadt Bad Ischl? Also, so richtig langweilig kann es bei uns im Salzburger Land gar nicht werden.

Auch die jüngeren und jung gebliebenen haben eine Reisengaudi bei uns. Wenn das Wetter perfekt mitspielt, dann lockt das Salzburger Seenland mit klasklaren Seen und tollen Strandbädern. Wenn so wie jetzt das Wetter eher bescheiden ist, dann habt ihr sicher eine Riesengaudi mit dem "Keltenblitz", das ist die Sommerrodelbahn vom Dürnberg. Damit nimmt man bergab ganz schön viel Fahrt auf. Wer auf Höhe und Schwindelfreiheit steht, dem legen wir einen der vielen Hochseilgärten der Region ans Herz.

Es gibt für jeden das richtige Programm - was auch immer es sein soll, das Team vom Hotel Gastagwirt steht mit Rat und Tag zur Verfügung und versorgt euch mit den wichtigsten Infos rund um die Ausflugsziele des Salzburger Landes. Wir freuen uns auf euch und wünschen euch eine tolle Zeit im Hotel Gastagwirt und im Salzburger Land.

Anneliese & Fritz

Kommentare

von Fritz Maislinger (Kommentare: 0)

Zurück