Anfragen & Buchen

 
online buchen

Rennradtour "Innviertler Roas"

Sportlich geht's zu auf der Innviertler Roas

Die Innviertler Roas ist eine traumhafte Tour durch das Salzburger Land, jedoch sollte man schon ein sportlich ambitionierter "Roadbiker" sein. Mit 112 Km und über 1.200 Hm ist für diese Tagestour schon ein wenig Routine gefragt. Schöne Landschaft, Einkehrstationen und ein ganzer Tag Zeit lassen jedoch die Strapazen vergessen.

Tagestour, Mittel: Entlang der Eddy Merckx Route bis nach Mattighofen, der Heimat des KTM Werkes. Dann ab in den Kobernaußer Wald. Eine idyllische Strecke durch herrliche Wälder, ständig bergauf und bergab. Von Mattighofen geht’s weiter nach Maria Schmolln – einem Wallfahrtsort, weiter nach St. Johann am Walde (Möglichkeit einer Jause beim Metzgerwirt – und dann über Frauschereck nach Schneegattern. Von dort nicht die große Bundesstrasse nach Eugendorf sonder über Friedburg, Lengau, Lochen, entlang des Südufer des Mattsee nach Schleedorf – die Verbindung über Tödtleinsdorf nach Seekirchen und heim nach Eugendorf.

KM: 112,8

HM: 1283