Gelebte Regionalität

Zum Essen!

Das Beste kommt von Herzen

Was lange währt, ist richtig gut. Seit 1380 schon existiert die Landwirtschaft und Gastwirtschaft auf unserem Gutshof. Seit etwa 200 Jahren wird der Gastagwirt durch Erbschaft weitergegeben. Hier leben wir Regionalität und Ursprünglichkeit in jeder Hinsicht. Hier pflegen wir unsere Tiere, Pflanzen und Böden nicht nur art- und bodengerecht, sondern mit Liebe und Hingabe. Damit bringen wir Lebensmittel hervor, die unseren hohen Ansprüchen genügen und die nicht nur uns, sondern vor allem auch unseren Gästen einfach besser schmecken.

Qualität aus der Nachbarschaft

Dafür ist für uns auch das Qualitätsdenken und das langjährige Vertrauen in unsere hochwertigen Partner so wichtig. Sie bringen uns all das, was wir nicht selbst produzieren können und was doch so wertvoll ist für echten Geschmack. Milch- und Käseprodukte kommen von den guten regionalen Molkereien, wie SalzburgerLand, Woerle, Mattigtaler Hofkäserei und Familie Eisl in Abersee. Feine Lebensmittel beziehen wir von der Edtmühle in Neumarkt, der Schlossfischerei am Fuschlsee, von der Bio-Bäckerei Eder aus Faistenau und vom Metzger Ablinger in Oberndorf. Es ist immer wieder einzigartig zu erkennen, dass bei uns das Gute so nah liegt.

Unser gutes Rindfleisch und Schweinefleisch

stammt zum größten Teil vom eigenen Bio-Bauernhof und der Rest wird von der Metzgerei Ablinger in Oberdorf bezogen. Rein österreichische Qualität!

Lammfleisch

vom Gastager Bio-Bauernhof. Unsere Schafe weiden den ganzen Sommer auf saftigen Wiesen unseres Bauernhofes.

Die frischen Milchprodukte

kommen von den umliegenden Käsereien wie Mattigtaler Hofkäserei, Salzburg-Milch und Gebrüder Woerle.

Die frischen Fische

Die kommen aus der Schlossfischerei am Fuschlsee

Eier ausschließlich aus Freilandhaltung

Unsere Hühner ziehen in einem modernen Hühnermobil über die grünen Wiesen und haben täglich Auslauf. Die können Sie gleich hinter dem Gasthof besuchen.

Unsere Erdäpfel

kommen aus dem Weinviertel – vom Roman Schmidt aus Niederrussbach. Übrigens auch ein hervorragender Weinbauer.

Unsere Schafskäseprodukte

kommen aus dem schönen Salzkammergut – und zwar von der Familie Eisl, Stoffnbauer in Abersee.

Unser frisches Gemüse

liefert die Familie Reisner – das ist unsere Gärtnerei ganz in der Nachbarschaft.

Unser frisches Brot

liefert die ganze Woche die Bäckerei Eder aus Faistenau und am Sonntag die Bäckerei Leymüller

Ein Haus der Traditionen

Ein Haus mit Geschichte Und Persönlichkeit

Seit über 700 Jahren ist der Gastagwirt fest verwurzelt in Eugendorf, im Salzburger Land. Bereits 1380 wurde das „unwiderrufliche, unabthingbare und für immer vererbliche Schankrecht“ mit Brief und Siegel verliehen.

Der „gache Steig“ von Eugendorf – so hieß früher unser Wegabschnitt. Eine Taverne war auch vorhanden und aus beidem wurde der Gastagwirt.

Seit 1516 achten wir von Generation zu Generation drauf, dass die Gasthaus-Tradition und die gute Landwirtschaft im Gutshof weitergeführt wird. Und wir leben echte Gastfreundschaft, denn sie ist es, die unsere Arbeit und den Aufenthalt für unsere Gäste, Gasthof, im Hotel oder im Seminarbereich ausmacht. Im Grunde sind wir alle eine große Familie, der es unter einem Dach an nichts fehlen soll.

Die Wirtsleut

Der Gastagwirt lebt durch die Menschen, die hier arbeiten. In unserer Familie hat jeder seine Rolle und gemeinsam mit unseren tollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgen wir dafür, dass es Ihnen im Gastagwirt an nichts fehlen wird. Aufmerksamer Service, Persönlichkeit, Menschlichkeit, Herzlichkeit und natürlich Qualität in allen Bereichen – das ist es, was uns ausmacht und ihren Aufenthalt auch.